MICHELANGELO BT A

Automatikschranken für Parkplätze und bis zu 8 Meter breite Durchfahrten

Katalog (PDF)

Automatikschranken für Parkplätze und bis zu 8 Meter breite Durchfahrten

Schranken für sehr intensiven Einsatz für lichte Durchfahrten bis 8 m. Ideal für alle Einbausituationen mit einem umfassenden Angebot an Zubehör, integrierten Warnleuchten und einer Vorrüstung für die Montage einer Lichtschranke

Automatikschranken für Parkplätze und bis zu 8 Meter breite Durchfahrten

Hauptfunktionen

Neue Steuerzentrale Merak BM mit U-Link-Vernetzung, Programmierdisplay und eingebautem Zweikanal-Funkempfänger; Position im oberen Bereich der Schranke für bequemen und praktischen Zugriff.

Schutzart IP54 und neues Design

Endschaltersystem mit elektronischer Regelung für kürzere Installationszeiten und höchste Bewegungspräzision.

Pufferbatterie für Notstromversorgung im Gerät installierbar.

Technologien

Rolling Code

Das sichere Übertragungssystem. Bft-Sender nutzen ein Rolling-Code-Verschlüsselungssystem, das die Befehle absolut sicher verarbeitet und jeden unerlaubten Zugriff verhindert. Beim Drücken auf eine Funksteuerungstaste wird jedes Mal ein anderer Code an die Steuerung gesendet, der nur vom Empfänger erkannt wird und nur einmal genutzt werden kann. Der generierte Algorithmus verhindert somit ein erneutes Senden des gleichen Codes.

ER - READY

Ein neues Codiersystem für direktes Klonen der Fernsteuerungen Mit dem auf Mikroprozessor-Technologie basierenden System lässt sich jede MITTO-Fernsteuerung in eine MITTO REPLAY-Fernsteuerung klonen. Die erste Funkfernbedienung übermittelt den korrekten Code an die zweite Fernbedienung, welcher dann bei der ersten Verwendung automatisch im Empfänger gespeichert wird. Für absolute Sicherheit bei der Datenverarbeitung und -übertragung sorgt die Nutzung des Rolling-Code-Systems.

EE LINK

Schnelle und sichere Programmierung. EELINK ist ein von Bft entwickeltes System, das mithilfe des Anschlusses an bewegliche Handprogrammiergeräte (Unipro, Uniradio und Proxima) den Datentransfer zwischen Automatiksystem und PC ermöglicht. Auf diese Weise werden EEdbase oder U-base, die Datenbanken der in den installierten Anlagen gespeicherten Informationen, ständig aktualisiert. Diese Software ermöglicht die Verknüpfung der Anlage mit den erforderlichen Personendaten: allgemeine Angaben und Adresse des Besitzers, Name des Wartungstechnikers und jedes Besitzers einer Funkfernsteuerung usw. Mit EElink lässt sich die Kundenliste oder die vorbeugende Wartung einfach durch wenige Tastenbetätigungen organisieren. Bislang komplexe Vorgänge werden einfacher, beispielsweise die Neukonfiguration der Steuereinheit oder des Funkempfängers bei Austausch oder das Setup einer Steuerung auf der Grundlage einer Standard- bzw. kundenspezifischen Konfiguration.

24 V

Präzise, sichere und zuverlässige Technologie Die 24-V-Technologie von Bft gewährleistet ein Optimum an Leistung mit präziser Verzögerungssteuerung beim Öffnen und Schließen. Ein weiterer wesentlicher Aspekt ist die Sicherheit dank Hinderniserkennung mit Schnellstopp und sofortiger Bewegungsumkehr. Die Effizienz der Technologie ist die beste Garantie für die Zuverlässigkeit des Produktes.

U-Link

Eine einzige Kommunikationsplattform für alle Arten von Steuerzentralen und Empfängern. Die innovativen Interconnectivity-Systeme von Bft und die Lösungen für die drahtlose Verbindung im Bereich der automatisierten Türtechnologie integrieren sich durch das neue Kommunikationsprotokoll U-link integrieren. Diese Technologie wurde für die Nutzung spezifischer Gateways für alle Arten von physischen Medien und Kommunikationsprotokollen entwickelt und konzipiert. Um den Installateuren die Einrichtung und Wartung der Anlage zu erleichtern, bietet Bft Lösungen mit Datenübertragung über Bluetooth vor Ort und über TCP/IP für den Fernzugriff. U-Link garantiert einen absolut stabilen Standard, die einwandfreie Kommunikation und einen sicheren Datenschutz, für den zwei Codierstandards sorgen: einerseits das Verschlüsselungssystem und der Passwortschutz des Protokolls, anderseits das Kommunikationssystem selbst. - U-Link ist eine Technologieplattform und das „Herz” der Bft-Produkte. - U-Link ist als offenes System konzipiert: Durch den Austausch der B-Eba-Karte, des proprietären Gateways von Bft, kann das System an zahlreiche und unterschiedliche Kommunikationssprachen angepasst werden. - U-Link ist flexibel und kann je nach installiertem B-Eba-Gateway mit oder ohne Netzwerkanschluss betrieben werden. - U-Link gestattet dank bidirektionaler Kommunikation die Wartung der Produkte per Fernzugriff. - U-Link ist skalierbar, denn zu einer einzigen Plattform können unendlich viele Objekte hinzugefügt werden. - U-Link gestattet die Erstellung von Produktgruppen: Verschiedene B-Eba-Karten können zusammengefasst werden, um die Einzelgeräte- und Gruppensteuerung der zugehörigen Produkte zu ermöglichen. U-Link ist eine Innovation, die aus Produkten Bft-Lösungen macht.

Produktverzeichnis

    Schranke mit Stromversorgung von 24 V für Durchfahrtsbreiten bis zu 6,0 m und Öffnungszeit von 6,0 s. Aufprallreaktion mittels Encoder. Steuereinheit mit U-Link-Steckplatz, Display und Empfänger im Kopf. Farbe Grau RAL 7015.

      Schranke mit Stromversorgung von 24 V für Durchfahrtsbreiten bis zu 6,0 m und Öffnungszeit von 6,0 s. Aufprallreaktion mittels Encoder. Steuereinheit mit U-Link-Steckplatz, Display und Empfänger im Kopf. RAL-Farbe nach Wunsch.

        Schranke mit Stromversorgung von 24 V für Durchfahrtsbreiten bis zu 8,0 m und Öffnungszeit von 8,0 s. Aufprallreaktion mittels Encoder. Steuereinheit mit U-Link-Steckplatz, Display und Empfänger im Kopf. Farbe Grau RAL 7015.

          Steuereinheit mit U-Link-Steckplatz, Display und Empfänger im Kopf. RAL-Farbe nach Wunsch Schranke mit Stromversorgung von 24 V für Durchfahrtsbreiten bis zu 8,0 m und Öffnungszeit von 8,0 s. Aufprallreaktion mittels Encoder.

          Zubehör

          AQ6
          N728022

          Baum Rechteckprofil 6 m aus einem Stück für MICHELANGELO

          AT 704
          N728026

          Erstes Stück Teleskopbaum Rundprofil für MICHELANGELO, Durchmesser 70 mm, Länge 4,3 m

          AT 706
          N728030

          Baum rund Durchmesser 70 mm Länge 6,35 m für MICHELANGELO. Für Durchfahrten bis zu 6 m.

          AT 502
          N728028

          Zweites Stück Teleskopbaum Rundprofil für MICHELANGELO, Durchmesser 50 mm, Länge 2,6 m.

          AT 504
          N728027

          Zweites Stück Teleskopbaum Rundprofil für MICHELANGELO, Durchmesser 50 mm, Länge 4,6 m

          OMEGA AQ 6
          N999606

          Zubehörsatz für Baum AQ 6

          OMEGA AT 70
          N999607

          Zubehörsatz für AT 704/706

          PCA N3
          P120028 00001

          Unteres und oberes Gummiabdeckprofil für Bäume, max. 3 m.

          PCA N6
          P120028 00004

          Unteres und oberes Gummiabdeckprofil für Bäume, max. 6 m.

          PCA N8
          P120028 00005

          Unteres und oberes Gummiabdeckprofil für Bäume, max. 8 m.

          MCL LAMPO KIT
          P120006

          Warnblinkleuchte integriert. Für den Betrieb ist der PLATINENSATZ MCL erforderlich.

          SCHEDA MCL KIT
          P120009

          Steuerplatine für KIT MCL LIGHT und KIT MCL LAMPO

          MCL LIGHT KIT
          P120005 00001

          Leuchtensatz (6 Stück) für Schrankenbaum. In Verbindung mit PCA zu verwenden. Für den Betrieb ist der PLATINENSATZ MCL erforderlich.

          SB
          D573003

          Aluminiumgitter für Straßenschranken. Preis pro laufendem Meter (zur Berechnung 40 cm von der Durchfahrtsbreite abziehen)

          FAF 2
          P120023

          Auflagepfosten für Schrankenbäume. Schraubbefestigung am Boden.

          GAMA AQ AT
          D940009

          Schlaggedämpfte bewegliche Auflagegabel für Bäume AQ oder AT (an Schranken MOOVI, MICHELANGELO und GIOTTO) -

          BIR C
          N190104

          Gummisicherheitsleiste Höhe 30 mm. Preis pro Meter.

          VENTIMIGLIA NS
          P111401 00001

          Infrarot-Gerät für Sicherheitsleisten BIR C oder BARC (entspricht der Norm EN 12978)