Elektromechanische Automatikantriebe für Drehtore

11 prodotti di 4 Famiglie

PHOBOS AC A

Vereinfachte und intuitive Verkabelung: Die neuen ALENA-Steuerungen verfügen über standardisierte und farblich gekennzeichnete Klemmleisten für den problemlosen Anschluss von Antrieben und Zubehör.
[Anm. d. Lektors: Kein englischer Ausgangstext vorhanden.] Komplette Produktpalette für elektromechanische Drehtorantriebe für privaten Gebrauch, einsetzbar für Torflügel bis 5 m Breite und bis zu einem Gewicht von 500 kg.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

PHOBOS BT A

Hinderniserkennung: Das Management- und Steuerungssystem des D-Track-Paars sorgt für maximale Sicherheit bezüglich Personen und Eigentum und erleichtert die Zertifizierung des Systems.
Komplette Produktpalette für elektromechanische Drehtorantriebe für den privaten Gebrauch, einsetzbar für Torflügel bis 4 m Breite und bis zu einem Gewicht von 500 kg.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

IGEA BT

Ideal für Installationen auf Säulen mit großem Durchmesser dank Hebelarm für Öffnung bis 125°.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

IGEA

Angebot an elektromechanischen Antrieben mit Gelenkarm für den privaten Gebrauch, für Türflügel bis 2,5 m und 250 kg.
Ideal für Installationen auf Säulen mit großem Durchmesser dank Hebelarm für Öffnung bis 125°.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

ELI 250 N BT

Serie irreversibler elektromechanischer Unterflurantriebe für Drehtore bis 400 kg Gewicht und 3,5 m Länge.
Das Magnet-Endschaltersystem (BT) garantiert langfristig höchste Präzision und Zuverlässigkeit bei allen Wetterbedingungen.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

ELI 250 N

Elektromechanische Unterflur-Antriebe für den privaten Gebrauch, für Türflügel bis 3,5 m und 400 kg.
Die integrierten mechanischen Anschläge zum Öffnen und Schließen ermöglichen eine vollkommen unsichtbare Installation, da keine Anschläge am Boden mehr benötigt werden.
Das Magnet-Endschaltersystem (BT) garantiert langfristig höchste Präzision und Zuverlässigkeit bei allen Wetterbedingungen.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

Die Produktreihe mit hydraulischen Drehtorantrieben von Bft treiben Torflügel mit einem Gewicht bis 800 kg und bis sieben Meter Breite an und garantieren dem Auftraggeber absolute Verlässlichkeit und Sicherheit.
Im Unterschied zum gleichen Produkt in der elektromechanischen Version wurden diese Antriebe für intensiven Einsatz entwickelt: sie eignen sich also besonders für den Einsatz auf industriellen Geländen oder bei größeren Gebäuden (etwa bei Mehrfamilienhäusern), bei denen diese Eingänge häufig genutzt werden.
Diese hydraulischen Lösungen sind mit D-Track ausgestattet, eine Technik, die exklusiv von Bft entwickelt wurde und dem Kunden maximale Sicherheit garantiert. Dank D-Track, einer Technik, mit der Daten aus verschiedenen Quellen erfasst und verarbeitet werden können, kann die nötige Schubkraft zur Bewegungssteuerung des Tores kalibriert werden. Das stellt maximale Effizienz unter allen möglichen Bedingungen sicher.
Die hydraulischen Niederspannungs-Unterflurantriebe (Sub und Sub BT) können dagegen eingesetzt werden in Situationen, in denen der Antriebsmechanismus nicht sichtbar sein oder das Tor bis zu 180° geöffnet werden soll, ohne dass die Drehtorlösung an Eleganz einbüßt.
Die Produkte der Reihe von hydraulischen Antrieben für Drehtore genießen alle Vorzüge der Anschlussfähigkeit dank der U-Link-Plattform, die eigens von Bft entwickelt wurde, um den Nutzern die Möglichkeit zu bieten, die Öffnung und Schließung des Antriebs über Smartphone oder per Fernsteuerung zu tätigen.
Die hydraulischen Antriebe sind sowohl in Versionen mit 24V als auch mit 230V erhältlich und können leicht und für den Installateur absolut sicher montiert werden.

Vergleichen Drucken
Max. Gewicht des Tür-/Torflügels Max. Breite des Tür-/Torflügels Motor-Spannung Endschaltertyp Überlastbegrenzung Verlangsamung U-Link Steuerung Stromversorgung Platine Leistungsaufnahme Nutzhub Kolbenstange Max. Winkel Betriebszeit Verriegelung Freigabe Betriebsfrequenz Schutzklasse Umweltbedingungen

Diese Webseite verwendet Targeting-Werbe-Cookies (eigene und anderer Websites), die Informationen über Ihr Nutzungsverhalten im Netz benutzen, um Werbeanzeigen besser auf Sie und Ihre Präferenzen abzustimmen. Wenn Sie auf dieser Website bleiben oder fortfahren, ohne die Cookie-Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie dem Erhalt von Cookies auf unseren Seiten zustimmen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Klicken Sie dazu auf „Nähere Informationen über Cookies” oder auf den Link „Datenschutzinformationen” unten auf der Seite.

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite erneut oder versuchen Sie es später.