Automatische Schiebetorantriebe

11 prodotti di 4 Famiglie

DEIMOS ULTRA BT A

Antriebsserie für Schiebetore bis 600 kg.
Höchstgeschwindigkeit des Torflügels 16 m/min.
Neu entwickelter, magnetischer Endschalter für schnellere und genauere Installation, der sich perfekt in die Architektur vor Ort einbinden lässt.
Für den privaten Gebrauch.
Die Steuerung ist Blue-Entry-fähig.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

DEIMOS AC A

Schiebetorantriebe für den privaten Bereich und Schiebetore bis 800 kg. Elektromechanischer Endschalter und Spannungsversorgung 230 V.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

ARES ULTRA BT A

24-V-Schiebetorantriebe für intensiven Einsatz, geeignet für Flügel bis 1500 kg Gewicht. Flügelgeschwindigkeit bis 9 m/min. Magnetische Endschalter und mit dem Kommunikationsprotokoll U-Link ausgestattete Steuerzentralen.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

SP3500

Leistungsstarke und robuste Antriebe, 230 V oder 400 V, dreiphasig, konzipiert für große und schwere Tore.
Der starke Getriebemotor, das lackierte Gehäuse aus verzinktem Stahl und die eingebaute Steuerung sind die ideale Lösung für alle Industrieanwendungen, bei denen Zuverlässigkeit und Leistung grundlegend sind.

Datenblatt Produktfamilie (PDF-Format) Liste der Modelle ()

Die Antriebe für Schiebetore von Bft sind die perfekte Lösung für Wohn- und Industriebauten zur Bewegung von Toren sowohl mit moderater als auch mit intensiver Nutzung auch unter schwierigen klimatischen Bedingungen.
Alle Antriebe für Schiebetore von Bft können Tore mit einem Gewicht von bis zu 1.500 kg mit einer Geschwindigkeit von 12 m pro Minute bewegen und bieten ästhetisch und in Bezug auf die Struktur innerhalb der ganzen Antriebsreihe gleiche Lösungen. Das erleichtert dem Installateur zusätzlich die Arbeit.
Um größtmögliche Sicherheit und Verlässlichkeit seiner Produkte sicherzustellen, hat Bft die Motoren für Schiebetore mit personalisierten Schlüsseln ausgestattet, mit einer manuellen Öffnungsmöglichkeit bei Bedarf und der D-Track-Funktionalität, die die nötige Schubkraft reguliert, die es jeweils für die Öffnungs- und Schließbewegungen der Tore braucht. Die Ultra-Version dieser Produktkategorie ist in der Lage, das Schiebetor über WiFi, TCP IP und RS 485 an das Netz anzuschließen. Dank dem sicheren U-Link-Protokoll, das von Bft entwickelt wurde, kann der Installateur demnach die Einstellungen für das Tor und dessen Wartung aus der Ferne steuern und der Kunde kann sich die entsprechende Anwendung herunterladen, mit der er das Öffnen und Schließen steuern kann.

Vergleichen Drucken
Endschaltertyp Überlastbegrenzung Verlangsamung U-Link Steuerung Stromversorgung Platine Leistungsaufnahme Verriegelung Freigabe Betriebsfrequenz Schutzklasse Umweltbedingungen Max. Tür-/Torgewicht Versorgungsspannung AC Ritzelmodul Torgeschwindigkeit

Diese Webseite verwendet Targeting-Werbe-Cookies (eigene und anderer Websites), die Informationen über Ihr Nutzungsverhalten im Netz benutzen, um Werbeanzeigen besser auf Sie und Ihre Präferenzen abzustimmen. Wenn Sie auf dieser Website bleiben oder fortfahren, ohne die Cookie-Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie dem Erhalt von Cookies auf unseren Seiten zustimmen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Klicken Sie dazu auf „Nähere Informationen über Cookies” oder auf den Link „Datenschutzinformationen” unten auf der Seite.

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite erneut oder versuchen Sie es später.