Job Privacy Policy


REKRUTIERUNG


UNTERRICHTUNG IM SINNE DES ARTIKELS 13 DER VERORDNUNG (EU) 2016/679
WIm Sinne des Artikels 13 der Verordnung (EU) 2016/679 (nachstehend „Verordnung“) übermittelt Ihnen BFT S.p.A., dessen Geschäftssitz sich in der Via Lago di Vico 44, Schio (VI), Italien, befindet (nachstehend „Bft“ oder „Unternehmen“), als Rechtsinhaber der Datenverarbeitung, die folgenden Informationen.

Die in Ihrem Lebenslauf enthaltenen personenbezogenen Daten werden zu dem alleinigen Zweck der Prüfung der Möglichkeit Ihrer Mitarbeit oder Beschäftigung bei Bft verarbeitet. Die besagten Daten werden entweder auf elektronischem Wege, mittels Computer und mit telematischen Mitteln verarbeitet oder in Papierform aufbewahrt.

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten benötigen wir zur Berücksichtigung Ihrer Bewerbung, und eine Nichtbereitstellung solcher Daten kann einen solchen Prozess unmöglich machen. Wir bitten Sie, nur die Daten in Ihren Lebenslauf aufzunehmen, die für die Beurteilung Ihres Profils benötigt werden, und von der Bereitstellung bestimmter Datenkategorien abzusehen (d. h. solche, aus denen insbesondere Ihre rassische oder ethnische Herkunft, politischen Ansichten, religiösen oder philosophischen Überzeugungen, genetischen oder biometrischen Daten oder Daten in Bezug auf Ihre Gesundheit oder Ihr Sexualleben hervorgehen), es sei denn Sie glauben, dass solche Daten für eine bessere Kategorisierung Ihrer Position notwendig sind. In einem solchen Fall müssen Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung der betreffenden Daten erklären, und zwar durch Aufnahme des folgenden Satzes am Ende Ihres Lebenslaufs: „Nach Kenntnisnahme der Unterrichtung von Bft, die unter der Rubrik „Karriere“ der Bft-Website abgerufen werden kann, genehmige ich ausdrücklich die Verarbeitung meiner vertraulichen Daten für die darin angegebenen Zwecke.“

Ihre personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von maximal 18 Monaten ab dem Zeitpunkt des Erhalts Ihres Lebenslaufs oder ab dem Zeitpunkt der letzten Aktualisierung Ihres Lebenslaufs, die Sie uns mitgeteilt haben, gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden von Beschäftigten und Mitarbeitern von Bft im Bereich Rekrutierung verarbeitet, die ordnungsgemäß als Beauftragte für die Verarbeitung ernannt wurden, und können an Dritte weitergegeben werden, die als Datenverarbeiter ernannt wurden und zusätzliche Dienstleistungen bereitstellen, oder Dienstleistungen, die mit Bft im Hinblick auf seine Rekrutierungsaktivitäten in einem zweckmäßigen Zusammenhang stehen. Die Daten werden in keiner Weise verbreitet.

Wir informieren Sie, dass Sie die gemäß Artikel 15 ff. der Verordnung garantierten Rechte ausüben können (einschließlich, aber ohne Beschränkung auf das Recht, vom Rechtsinhaber der Datenverarbeitung Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten, das Recht auf Berichtigung oder Löschung solcher Daten, auf Einschränkung der Sie betreffenden Verarbeitung oder die Möglichkeit, gegen die Verarbeitung solcher Daten Einspruch zu erheben, das Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung und bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen), und zwar durch einen informellen Antrag an den Datenverarbeiter mittels E-Mail an die folgende Adresse: privacy@bft-automation.com. Die Liste der ernannten Datenverarbeiter kann in den Geschäftsräumen des Datenverarbeiters eingesehen werden.

Detaillierte Informationen, einschließlich solcher zu den von der Verordnung (EU) 2016/679 anerkannten Rechten, sind in unserer Datenschutzerklärung enthalten. Diese finden Sie auf der entsprechenden Seite unserer Website www.bft-automation.com.

RECHTSINHABER DER DATENVERARBEITUNG
Der Rechtsinhaber der Datenverarbeitung in Bezug auf personenbezogene Daten ist BFT S.p.A., dessen Geschäftssitz sich in der Via Lago di Vico 44, Schio (VI), Italien, befindet, Tel. + 39 0445 696511, Fax + 39 0445 696522, info@bft.it.

DATENVERARBEITER
Der Datenverarbeiter in Bezug auf personenbezogene Daten ist Pallino & co srl, dessen Geschäftssitz sich in der Via Decorati al Valor Civile 57/a, Padua, Italien, befindet, erreichbar unter privacy@pallino.it, Tel. 049 8800329.

Diese Webseite verwendet Targeting-Werbe-Cookies (eigene und anderer Websites), die Informationen über Ihr Nutzungsverhalten im Netz benutzen, um Werbeanzeigen besser auf Sie und Ihre Präferenzen abzustimmen. Wenn Sie auf dieser Website bleiben oder fortfahren, ohne die Cookie-Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie dem Erhalt von Cookies auf unseren Seiten zustimmen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Klicken Sie dazu auf „Nähere Informationen über Cookies” oder auf den Link „Datenschutzinformationen” unten auf der Seite.

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu oder versuchen Sie es später erneut.