GIUNO ULTRA BT A20

Produktcode P935105 00001

Hydraulischer Antrieb mit 24 V für Torflügel bis 2 m. 300 kg Gewicht und Einsatz sehr intensiv. Laufzeit 14 s.

PLUS
  • Steuereinheit mit Display für einfache Programmierung von Szenarien. U-Link: vollständige Interkonnektivität mit anderen Geräten über Bluetooth, RS-485, TCP/IP.

  • Dank des exklusiven Sperrsystems kann die Selbsthemmung der Antriebe individuell beim Öffnen, Schließen oder in beide Richtungen eingestellt werden. Hierzu muss lediglich ein Schlüssel gedreht werden.

  • Neues Magnet-Endschaltersystem, das in Kombination mit der D-Track-Technologie höchste Lauf- und Positionspräzision gewährleistet. Doppelsensorsystem für die exakte Festlegung der Verlangsamung zum Laufende. Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Staub, Wasser und Eisbildung.

Assistenz

Achtung: Um von der offiziellen Garantie auf online gekaufte Bft-Produkte zu profitieren, müssen Sie überprüfen, ob der Händler von Bft genehmigt wurde.

Melden Sie ein verdächtiges Produkt oder einen verdächtigen e-Partner
Technologien

Ein neues Codiersystem für direktes Klonen der Fernsteuerungen.
Mit dem auf Mikroprozessor-Technologie basierenden System lässt sich jede MITTO-Fernsteuerung in eine MITTO REPLAY-Fernsteuerung klonen.
Die erste Funkfernbedienung übermittelt den korrekten Code an die zweite Fernbedienung, welcher dann bei der ersten Verwendung automatisch im Empfänger gespeichert wird.
Für absolute Sicherheit bei der Datenverarbeitung und -übertragung sorgt die Nutzung des Rolling-Code-Systems.

Der richtige Schub für die Sicherheit des Antriebs.
Dieses intelligente Drehmoment-Managementsystem basiert auf der Mikroprozessortechnologie der Bft-Steuerungen.
Anhand verschiedener Datenerfassungsmethoden wird die erforderliche Schubkraft für die Bewegungsausführung konstant aktualisiert.
Zudem vereinfacht D-Track dem Installateur die Ausstellung der gesetzlich vorgeschriebenen Zertifizierungen.
Herkömmliche Steuerungen, die nicht die genaue Torposition „lesen”, wenden eine konstante Schubkraft an und sind daher nicht in der Lage, eine permanente Sensitivität während des Öffnens und Schließens zu gewährleisten.
Die Bft-Geräte hingegen erkennen auch kleinste Veränderungen in der Kraft des Tores oder der Tür, beispielsweise infolge von Temperaturschwankungen oder Verschleiß, und passen die an den Motor übertragene Drehzahl entsprechend an.
Herkömmliche Steuerungen sind nicht in der Lage, die notwendigen Schubkraftveränderungen zu erkennen, was dazu führen kann, dass sie nicht vorhandene Hindernisse anzeigen.
Das BFT-System garantiert somit höchste Anlagensicherheit und perfekten Betrieb, unabhängig von den klimatischen Bedingungen, der Temperatur oder mechanischem Verschleiß.

Präzise, sichere und zuverlässige Technologie.
Die 24-V-Technologie von Bft gewährleistet ein Optimum an Leistung mit präziser Verzögerungssteuerung beim Öffnen und Schließen.
Ein weiterer wesentlicher Aspekt ist die Sicherheit dank Hinderniserkennung mit Schnellstopp und sofortiger Bewegungsumkehr.
Die Effizienz der Technologie ist die beste Garantie für die Zuverlässigkeit des Produktes.

technische Zeichnung GIUNO ULTRA BT A
Steuerzentrale THALIA P
Stromversorgung Platine 230 V
Motor-Spannung 24 V
Leistungsaufnahme 90 W
Max. Breite des Tür-/Torflügels 2 m
Max. Gewicht des Tür-/Torflügels 300 kg
Nutzhub Kolbenstange 270 mm
Max. Winkel 110 °
Betriebszeit 14 s
Endschaltertyp Magnetisch
Verlangsamung Ja
Verriegelung Nach Bedarf beim Öffnen/Schließen
Freigabe Dreikantschlüssel
Überlastbegrenzung D-Track
Betriebsfrequenz sehr intensiv
Schutzklasse IP55
Umweltbedingungen -20 ÷ 60 °C
U-Link Nein
Empfohlen - Empfohlene Bedienkonsole
THALIA P G

THALIA Cod. D113745 00002Anwendung: Steuerung mit Display für einen oder zwei elektromechanische Antriebe 24 V für Drehtore.
Kartenversorgung: 230V einphasig.
Antrie...
Anwendung: Steuerung mit Display für einen oder zwei elektromechanische Antriebe 24 V für Drehtore.
Kartenversorgung: 230V einphasig.
Antriebsversorgung: 24 V DC, 180 W max. je Antrieb.
Wesentliche Eigenschaften: abziehbare Klemmenleisten mit neuem Farbstandard, vereinfachte Szenarienprogrammierung mit Display und integriertem Zwei-Kanal-Empfänger, auf dem D-Track-System basierender Quetschschutz, Verlangsamung beim Öffnen und Schließen und elektronisch gesteuertes Selbstlernsystem.
Wesentliche Funktionen: automatisches Wiederverschließen, Schnellschließung, Teilöffnung, Totmann-Betriebsart.
Kompatibilität: LIBRA C MA, LIBRA, LIBRA R, LIBRA MA R.

ARB LUX Cod. N733426Vordere und hintere einstellbare Halterung für Antrieb LUX.Vordere und hintere einstellbare Halterung für Antrieb LUX.

ARB LUX G Cod. N733474Vordere und hintere einstellbare Halterung für Antrieb LUX G.Vordere und hintere einstellbare Halterung für Antrieb LUX G.

PL LX BT Cod. N999443Ankerplatte zum Anschweißen der gemauerten Säulenanschlüsse für Antriebe LUX BT und GIUNO BT A.Ankerplatte zum Anschweißen der gemauerten Säulenanschlüsse für Antriebe LUX BT und GIUNO BT A.

BBT BAT Cod. P125020Satz Pufferbatterien für THALIA und THALIA P.Satz Pufferbatterien für THALIA und THALIA P.

CABLE LX BT Cod. N9994171603 cable for LUX BT/GIUNO BT/IGEA - skein of 100 m.1603 cable for LUX BT/GIUNO BT/IGEA - skein of 100 m.

CLS Cod. D610180Dreieckiger Entriegelungsschlüssel I=52 mm.Dreieckiger Entriegelungsschlüssel I=52 mm.

Gesamtes Zubehörangebot anzeigen
Bft Easy Set
Installing automation for a swing gate has never been easier!
Anzeigen
Giuno Ultra BT A
Giuno, giuno ultra BT A
Anzeigen

Diese Webseite verwendet Targeting-Werbe-Cookies (eigene und anderer Websites), die Informationen über Ihr Nutzungsverhalten im Netz benutzen, um Werbeanzeigen besser auf Sie und Ihre Präferenzen abzustimmen. Wenn Sie auf dieser Website bleiben oder fortfahren, ohne die Cookie-Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie dem Erhalt von Cookies auf unseren Seiten zustimmen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Klicken Sie dazu auf „Nähere Informationen über Cookies” oder auf den Link „Datenschutzinformationen” unten auf der Seite.

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu oder versuchen Sie es später erneut.