FORB

Antriebe für Industrie-Falttore


Antriebe für Industrie-Falttore

Hydraulikantrieb für intensiven Einsatz bei Falttoren im industriellen Bereich, maximal zwei Elemente pro Flügel. Der Antrieb ist für den Einsatz unter schwierigsten Bedingungen konzipiert und kombiniert die Stärke und typische Zuverlässigkeit von hydraulischen Antrieben.

Hauptfunktionen

Die hydraulische Schließverzögerung garantiert eine gute Laufruhe auch bei großen Toren. Über die Stellschraube kann die Intensität der Verzögerung nach Bedarf reguliert werden.

Die Bypass-Ventile erlauben eine präzise, separate und unabhängige Einstellung des Drehmoments beim Öffnen und Schließen.

Robustes und witterungsbeständiges Vollaluminiumgehäuse mit eloxierter Oberfläche.

Produktverzeichnis
Antriebe für Industrie-Falttore
FORB ERSA

Hydraulischer Antrieb für Industrie-Falttore (max. zwei Elemente) mit einer maximalen Flügelgröße von 2.4 m² und Nutzungsgrad sehr intensiv. Mit Verlangsamung der Bewegungen und automatischer...

Antriebe für Industrie-Falttore
FORB

Hydraulischer Antrieb für Industrie-Falttore (max. zwei Elemente) mit einer maximalen Flügelgröße von 6 m² und Nutzungsgrad sehr intensiv.

Antriebe für Industrie-Falttore
FORB R

Hydraulischer Antrieb für Industrie-Falttore (max. zwei Elemente) mit einer maximalen Flügelgröße von 2.4 m² und Nutzungsgrad sehr intensiv.

Zubehör

Empfohlenes Zubehör für diese Produkte

SEB
N733020

Externe Schlüsselfreigabe für BERMA, FORB, IGEA LB und IGEA LB BT

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu oder versuchen Sie es später erneut.